Print

Alles, was Sie über Hörverlust wissen müssen

Hörverlust: Sie sind nicht allein

Hörverlust ist weit verbreitet. Tatsächlich haben über 400 Millionen Menschen weltweit mehr oder weniger schwer ausgeprägte Hörprobleme.
 
Trotzdem sagen Sie sich vielleicht: „Ich bin eigentlich nicht der Typ Mensch, der Hörgeräte trägt.“ Heutzutage ist jedoch vieles anders als noch vor einigen Jahren. Tatsächlich ist heute das Tragen eines Hörsystems so normal wie das Tragen einer Brille oder von coolen drahtlosen Ohrhörern.

 

Definition von Hörverlust

Einfach ausgedrückt, wirkt sich Hörverlust negativ darauf aus, wie gut Sie hören können. Je nach Ursache kann dieser Zustand unmittelbar oder allmählich auftreten. Und obwohl Hörverlust jeden Menschen in jedem Alter betreffen kann, wird er am häufigsten mit dem Älterwerden in Zusammenhang gebracht. 

Auch wenn Ihre Ohren Geräusche aufnehmen, ist es Ihr Gehirn, das diese tatsächlich deuten muss. Wird selbst bei leichtem Hörverlust zu lange nichts unternommen, kann das Gehirn die Fähigkeit verlieren, bestimmte Geräusche zu verarbeiten. Der aufmerksame Umgang mit Ihrem Hörvermögen kann also dazu beitragen, dass Ihr Gehirn funktionell gesund bleibt. Und nicht zuletzt spielt unser Gehör eine wesentliche Rolle im täglichen Miteinander und wirkt sich auch auf unsere Lebensqualität aus. 

Vermutlich bemerken Sie nicht als Erstes, dass Sie einen Hörverlust haben. Oft merken es die Menschen in Ihrem Umfeld schon vorher. Sie bemerken, dass sie sich oft wiederholen müssen, dass Sie sehr laut sprechen oder dass Sie nicht so reagieren, wie Sie es normalerweise tun. Sie alle möchten gern mit Ihnen in Verbindung sein und das Leben mit Ihnen genießen. Warum nicht weiterhin aktiv am Leben teilnehmen statt sich zurückzuziehen?

Mehr über Hörverlust lesen

 

Ab sofort nichts mehr verpassen

Menschen mit Hörverlust warten durchschnittlich sieben Jahre, bevor sie eine Lösung suchen. Denken Sie nur daran, wie viel Sie an Gesprächen und  Klängen in dieser Zeit verpassen. Lassen Sie das Leben nicht einfach an sich vorbeiziehen. Machen Sie am besten schon heute einen Hörtest und genießen Sie mit optimalen Hörgeräten das Leben in vollen Zügen. Klingt das gut?

 

 

Drei einfache Schritte zum besseren Hörvermögen

Wenn Sie etwas gegen Ihren Hörverlust unternehmen, können Sie wieder selbstbewusst und mit Leichtigkeit am Leben sowie an sozialen Anlässen teilhaben und die Vielfalt an Geräuschen in Ihrer Umgebung wahrnehmen.